Aglianico del Vulture

Name: Aglianico del Vulture Produktionszone: In 15 Gemeinden im Hügelgebiet vulkanischen Ursprungs, deren weinberge in einer Höhe von 200 bis 700 Meter im Gebiet östlich von Benevento, zwischen Potenza und Foggia liegen. Rebsortenspiegel: 100% Aglianico. Eigenschaften: Rubinrot, fast granatfarben, im Alter mit orangefarbenen Reflexen; weiniger Duft, dessen Aroma an Erdbeeren und Himbeeren erinnert. Im Geschmack…

Vermentino di Gallura

Name: Vermentino di Gallura Produktionszone: Zahlreiche Gemeinden in dem Gebiet von Gallura in der Provinz Sassari und zwei Gemeinden in der Provinz Nuoro. Rebsortenspiegel: Vermentino (95-100%), geringer Anteil anderer Lokalrebsorten Eigenschaften: Ausgeprägtes Strohgelb mit grünlichem Einschlag, mit zunehmender Reife Tendenz zu ambrafarben; aromatischer, reintöniger Duft; trocken oder halbtrocken, dezenter Mandelton, körperreich, kräftig, weich und harmonisch. Wissenswertes: Mit 14% Alkoholgehalt darf…

Gioia del Colle – Primitivo

Name: Gioia del Colle – Primitivo Produktionszone: Dieser Variante des Primitivo wird in zahlreichen Gemeinden der Provinz Bari in Apulien angebaut. Rebsortenspiegel: 100% Primitivo. Eigenschaften: Rot mit violettem Schimmer, im Alter zu Granatrot übergehend; duftiges, leichtes und charakteristisches Aroma; trocken, voll, harmonich und samtig im Geschmack. Wissenswertes: Mit einem Mindestalkoholgehalt von 14% und nach einer Lagerung von zwei Jahren auf…

Wein & Essen (Teil 3)

Zum gebratenem und gegrilltem Rindsfilet passen Rotweine mit mittlerem Körper, angenehmem Gerbstoffgehalt und schöner Frucht, wie zum Beispiel der Cabernet oder auch der Chianti. Lamm- und Schaffleisch verlangen nach kräftigen, gehaltvollen, ausdrucksstarken Rotweinen, wie zum Beispiel Barolo oder Barbaresco, Brunello di Montalcino oder Taurasi. Nicht ganz so gediegen müssen Rotweine sein, die einen Sauerbraten begleiten….

Wein & Essen (Teil 2)

Getrüffelte Vorspeisen schmecken gut zu trockenen, mittelschweren Rotweinen. Kaviar verlangt als Begleitung einen ausdrucksvollen Schaumwein oder einen körperreichen, trockenen Weißwein. Zu Wurstwaren trinkt man trockene, junge Roseweine von mittlerem Körper und Alkoholgehalt. Zu klaren Suppen und Brühen wählt man im allgemeinen keinen Wein, bestenfalls trinkt man den gleichen Wein, der auch zur Verfeinerung der Suppe…

Wein & Essen (Teil 1)

In seinem Heimatland wird italienischer Wein bevorzugt zum Essen getrunken. Eine Mahlzeit ohne einen Tropfen Wein wird nur derjenige einnehmen, dem aus gesundheitlichen Gründen der Weingenuss untersagt ist. Wein unterstreicht den Eigengeschamck vieler Gerichte und – wenn man eine perfekte Harmonie zwischen Speisen und Wein anstrebt – dann vermögen auch die Speisen den Geschmack vieler…

Nuragus di Cagliari

Name: Nuragus di Cagliari Produktionszone: Die Anbauzone umfasst die gesamte Provinz Cagliari, sowie 9 Gemeinden der Provinz Nuoro und 71 Gemeinden der Provinz Oristano. Rebsortenspiegel: Die zugelassenen Rebsorten umfassen Nuragus (85-100%) sowie verschiedene weiße Ergänzungssorten (max. 15%). Eigenschaften: Die Farbe ist ein verschieden stark ausgeprägtes, starkes Gelb. Der Duft ist typisch weinig, mit leichtem und relativ neutralem…

Ein Wein Lexikon

Willkommen auf Weinglossar, dem neuen Weinlexikon von das italienische Weindepot. In Zukunft finden sich hier zahlreiche Stichworte rund um das Thema Wein, hauptsächlich Wein aus Italien. Wie in einem Lexikon oder Glossar werden Weine, Weinbau, Rebsorten, Techniken, Gesetze, Fachausdrücke und andere Bezeichnungen erklärt.