Arborea Trebbiano

  • Name: Arborea Trebbiano
  • Produktionszone: Wird in 51 Gemeinden auf der Insel Sardinien in der Provinz Oristano angebaut.
  • Rebsortenspiegel: Trebbiano Romagnolo und/oder Trebbiano toscano (min. 85%), andere weiße Sorten der Provinz Oristano (max. 15%).
  • Eigenschaften: Strohgelb mit grünlichen Reflexen; feiner und delikater Duft; im Geschmack trocken (oder lieblich), leicht säurebetont, harmonisch.
  • Wissenswertes: Es gibt den Wein auch als Frizzante Naturale. Die liebliche Geschmacksrichtung muß die Bezeichnung Amabile auf dem Etikett tragen.
  • Gesamtsäure: min. 4,5 Promille.
  • Haltbarkeit: 2-3 Jahre.
  • LinksArborea DOP (Agraria)