Girò di Cagliari

  • Name: Girò di Cagliari
  • Produktionszone: Im Gebiet der Provinzen Cagliari und Oristano.
  • Rebsortenspiegel: 100% Girò.
  • Eigenschaften: Rubinrot unterschiedlicher Stärke, delikater, leicht aromatischer und von der Rebsorte geprägter Duft, von trocken bis süß, weich, geschmeidig und angenehm.
  • Wissenswertes: Vor dem 1. Juli des auf die Lese folgenden Jahres darf der Girò di Cagliari nicht verkauft werden. Nach zweijähriger Reifezeit, davon ein Jahr im Holzfaß, kann der Liquoroso die Zusatzbezeichnung Riserva tragen. Von den gleichen Trauben wird nach Alkoholverstärkung auch ein trockener Likörwein Liquoroso Dry (mit 17,5% Alkohol) und ein süßer Likörwein Liquoros Dolce Naturale erzeugt.
  • Gesamtsäure: ca. 4,5-5,5 Promille.
  • Haltbarkeit: 3-8 Jahre.
  • LinksGirò di Cagliari (Wikipedia)