Greco di Bianco

on
  • Name: Greco di Bianco
  • Produktionszone: Im südlichsten Teil Kalabriens um die Ortschaft Bianco in der Provinz Reggio Calabria.
  • Rebsortenspiegel: 95-100% Greco Bianco sowie andere in der DOC-Zone zugelassene Weißweinsorten bis max. 5%.
  • Eigenschaften: Strohgelb mit ambrafarbenen Reflexen; reintöniger, sehr feiner Duft mit Anklängen an Orangenblüten, süß, mit dem typischen Geschmack des Trockenbeerweines, rund, nach längerer Reife, allmählich etwas trockener, füllig.
  • Wissenswertes: Der Wein darf nicht vor dem 1. November des auf die Lese folgenden Jahres in den Handel gebracht werden. Bevor die Trauben vergoren werden, müssen sie auf Darren zum Trocknen ausgelegt werden. Der Weinertrag aus den Trauben darf 45% nicht überschreiten.
  • Gesamtsäure: ca. 6-8 Promille.
  • Haltbarkeit: 10-12 Jahre.
  • LinksGreco di Bianco (Wikipedia)
  • EmpfehlungGreco Bianco (das italienische Weindepot // www.gerardo.de)