Leverano – Rosso

on
  • Name: Leverano – Rosso
  • Produktionszone: Die Gemeinde Leverano in der Provinz Lecce im äußeren Süden Apuliens.
  • Rebsortenspiegel: 65-100% Negroamaro, Malvasia Nera di Lecco, Sangiovese, Montepulciano und Malvasia Bianco (bis max. 35%).
  • Eigenschaften: Rosarot mit Neigung zum Kirschrot oder Rubinrot mit späterer Entwicklung zum Granatrot; weiniger, ausgeglichener, typischer und fruchtig-aromatischer Geruch; trocken, leicht bitterer Nachgeschmack, ausgewogen, vollmundig.
  • Wissenswertes: Aus den gleichen Reben wie für den Rotwein wird auch ein Leverano Rosato hergestellt, dessen Alkoholgehalt zwischen 11,5% und 12% liegt. Seine Haltbarkeit beträgt 2-3 Jahre, seine Trinktemperatur sollte zwischen 11 und 12 Grad Celsius liegen. Der Leverano Rosso kann zudem die Bezeichnung Riserva tragen, wenn der Alkoholgehalt mindestens 12,5% beträgt und der Wein mindestens zwei Jahre gelagert wurde.
  • Gesamtsäure: ca. 5 Promille.
  • Haltbarkeit: 3-5 Jahre.