Moscato di Trani

on
  • Name: Mosacto di Trani
  • Produktionszone: In der Gemeinde Trani und in elf weiteren Gemeinden in der Provinz Bari.
  • Rebsortenspiegel: 85-100% Moscato Bianco und andere in der DOC-Zone empfohlene und zugelassene Weißweinsorten mit Moscato-Aroma.
  • Eigenschaften: Goldgelb mit topasfarbenem Einschlag; ausdrucksvoller, muskatierter, aromatischer Geruch mit dem Duft verblühender Rosen; im Geschmack süß, weich, großzügig, harmonisch, mit sehr guter Struktur.
  • Wissenswertes: Der Wein darf nicht vor dem 1. März des nach der Lese folgenden Jahres verkauft werden. Wird der Wein nach dem 1. November des auf die Lese folgenden Jahres in den Handel gebracht und beträgt sein Alkoholgehalt mindestens 18% (davon min. 16% vorhandener Alkohol), so kann er die Bezeichnung Liquoroso tragen.
  • Gesamtsäure: ca. 4 Promille.
  • Haltbarkeit: 4-10 Jahre.
  • LinksMosacto di Trani (Wikipedia)
  • EmpfehlungMoscato di Trani (www.gerardo.de // das italienische weindepot)