Nasco di Cagliari

on
  • Name: Nasco di Cagliari
  • Produktionszone: Im Gebiet der Provinzen Cagliari und Oristano.
  • Rebsortenspiegel: 100% Nasco.
  • Eigenschaften: Helles Gelb bis Goldgelb; delikater Duft mit Traubenaroma; trocken oder süß, charakteristisch, füllig, elegant, mit Geschmack nach reifen Früchten, im Abgang leichter Bittergout.
  • Wissenswertes: Der Wein darf nicht vor dem 1. Juli des auf die Lese folgenden Jahres in den Handel gelangen. Der mit Alkoholzugabe angereicherte Wein kann die Bezeichnung Liquoroso (für den süßen Typ) oder Liquoroso Dry (für die trockenen Variante) tragen, wenn er über mindestens 17,5% Alkohol verfügt. Nach zweijähriger Lagerung, davon 1 Jahr im Holzfaß, kann er die Zusatzbezeichnung Riserva führen.
  • Haltbarkeit: 6-12 Jahre.
  • Gesamtsäure: ca. 4 – 6 Promille.
  • LinksNasco di Cagliari (Wikipedia)