Salice Salentino – Aleatico Dolce

  • Name: Salice Salentino – Aleatico Dolce
  • Produktionszone: Wie für den roten Salice Salentino.
  • Rebsortenspiegel: min. 85% Aleatico, sowie max. 15% Negroamaro, Malvasia Nera und Primitivo.
  • Eigenschaften: Granatrot, mit violetten Reflexen, ältere Jahrgänge tendieren ins Orangefarbene; delikates, fruchtiges, charakteristisches Aroma; im Geschmack rund, leicht süß, samtig.
  • Wissenswertes: Nach zwei Jahren Lagerung kann der Wein das Prädikat Riserva tragen.
  • Gesamtsäure: ca. 4,5 Promille.
  • Haltbarkeit: 4-5 Jahre.
  • LinksAleatico Dolce (Wikipedia)
  • EmpfehlungSüßwein Dolce (www.gerardo.de // das italienische Weindepot)