Vernaccia di Oristano

on
    • Name: Vernaccia di Oristano
    • Produktionszone: Die Gemeinde von Oristano und 14 umliegende Ortschaften in den Provinzen Oristano und Cagliari.
    • Rebsortenspiegel: 100% Vernaccia di Oristano
    • Eigenschaften: Goldgelb mit ambrafarbenen Reflexen; eindgringlicher, etwas alkoholischer Geruch mit delikatem Duft von Blumen und Mandelaroma; trocken, fein, warm und harmonisch, mit leichtem Bittermandelgeschmack im Abgang.
    • Wissenswertes: Die Qualität mit der Bezeichnung Superiore muss mindestens 15,5% Alkohol aufweisen und zwei Jahre gelagert worden sein. Der Typ Liquoroso muß über 16,5% Alkohol verfügen (süß) bzw. 18% Alkohol (trocken) verfügen. Nach einer Lagerung von 4 Jahren kann die Superiore-Qualität den Zusatz Riserva führen.
    • Haltbarkeit: 4-10 Jahre.
    • Gesamtsäure: ca. 5 – 6 Promille.
    • Links: Vernaccia di Oristano (Merum)
    • Empfehlung: Vernaccia di Oristano (Das italienische Weindepot / www.gerardo.de)